StarWind Virtual Tape Library. Datenblatt

Published: September 2016

StarWind Virtual Tape Library (VTL) ist eine Anwendung, die den Bedarf an physischen Bändern durch die Simulierung von branchenüblicher Bandhardware eliminiert, dabei sind alle Daten auf günstigen, schnellen und hochkapazitären Festplatten. Das Produkt ist in drei Modellen erhältlich: klein (S), groß (L) und sehr groß (XL). Jedes Modell kann unterschiedliche Datengrößen speichern. VTL ist auch in einer Softwareversion als Teil der StarWind VSAN-Funktionalität verfügbar.